Die Freuden der Madame Chantal

Bodos zornige Seele
23. Februar 2018
„Das Haus unten am Fluss“
15. August 2018
alle anzeigen

Die Freuden der Madame Chantal

Nach einer schweren Krankheit ist die äusserst geschäftstüchtige und wohlhabende Liebesdienerin Chantal auf der Suche nach einem neuen Sinn ihres Lebens. Das Schicksal will es, dass sie sechs arbeitslose Frauen kennenlernt, denen es bislang nicht gelang, ihrer Perspektivlosigkeit zu entfliehen. Während er für die distinguierte Anita und die hochverschuldete Laura zunächst unvorstellbar erscheint, ihren Körper zu verkaufen, finden dies die lebenslustige Giovanna und die Lesbe Elvira eine prickelnde Idee – zumal Chantal auf Niveau besteht. Jutta, die Frau mit der atemberaubenden Oberweite, kann sich vorstellen, als Domina zu arbeiten. Die extrem quirlige Melanie wird Chantal besonders ans Herz wachsen. Das vierundzwanzigjährige Wesen sieht aus, als sei es erst zwölf geworden. Für dieses kleine Biest wird sich die Geschäftstüchtige etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Leben pulsiert wieder. Liebe ist etwas Wunderbares.

Die Freuden der Madame Chantal

Book Cover: Die Freuden der Madame Chantal
Editions:Paperback (Deutsch) - Die Freuden der Madame Chantal: € 19,99 EUR
ISBN: 978-3-7497-0973-1
Size: 12,00 x 19,00 cm
Pages: 612

Nach einer schweren Krankheit ist die äusserst geschäftstüchtige und wohlhabende Liebesdienerin Chantal auf der Suche nach einem neuen Sinn ihres Lebens. Das Schicksal will es, dass sie sechs arbeitslose Frauen kennenlernt, denen es bislang nicht gelang, ihrer Perspektivlosigkeit zu entfliehen.
Während er für die distinguierte Anita und die hochverschuldete Laura zunächst unvorstellbar erscheint, ihren Körper zu verkaufen, finden dies die lebenslustige Giovanna und die Lesbe Elvira eine prickelnde Idee – zumal Chantal auf Niveau besteht. Jutta, die Frau mit der atemberaubenden Oberweite, kann sich vorstellen, als Domina zu arbeiten. Die extrem quirlige Melanie wird Chantal besonders ans Herz wachsen. Das vierundzwanzigjährige Wesen sieht aus, als sei es erst zwölf geworden. Für dieses kleine Biest wird sich die Geschäftstüchtige etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Leben pulsiert wieder. Liebe ist etwas Wunderbares.

Published:
Publisher: tredition
Genres:

Erotik-Roman von Kurt Pachl

Internet: http://www.kurt-pachl.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.