Die Engel der Madame Chantal

Liesel: Chronik einer Hundertjährigen
31. Mai 2018
„Das Haus unten am Fluss“
15. August 2018
alle anzeigen

Die Engel der Madame Chantal

Chantal Mauriac empfindet es als ihr ganz persönliches Schicksal, im Laufe der Jahre viele Männer glücklich gemacht zu haben; gut betuchte Männer versteht sich. Sie ist stolz darauf, eine gefragte Begleiterin und geschätzte Liebesdienerin zu sein. Das hat sie wohlhabend werden lassen. Der Name „Madame Chantal“ wabert seit Jahren über den Großraum Frankfurt. Der Sensenmann - er ist eben auch nur ein Mann – hat großes Nachsehen mit der inzwischen fünfundfünfzigjährigen Chantal, als eine schwere Krankheit sie in die Knie zwingt. In dieser sensiblen Phase lernt sie sieben Frauen kennen, denen das Leben übel mitgespielt hat. Die versierte Liebesdienerin erkennt sofort: Diese höchst unterschiedlichen, schönen und attraktiven Wesen werden es ohne fremde Hilfe niemals schaffen, sich aus ihren Schulden und ihrer Perspektivlosigkeit zu befreien. Gemeinsam entwickeln sie eine Idee, die viel zu verrückt ist, um sie nicht in die Tat umzusetzen.

Die Engel der Madame Chantal

Book Cover: Die Engel der Madame Chantal

Chantal Mauriac empfindet es als ihr ganz persönliches Schicksal, im Laufe der Jahre viele Männer glücklich gemacht zu haben; gut betuchte Männer versteht sich. Sie ist stolz darauf, eine gefragte Begleiterin und geschätzte Liebesdienerin zu sein. Das hat sie wohlhabend werden lassen. Der Name „Madame Chantal“ wabert seit Jahren über den Großraum Frankfurt.

Der Sensenmann - er ist eben auch nur ein Mann – hat großes Nachsehen mit der inzwischen fünfundfünfzigjährigen Chantal, als eine schwere Krankheit sie in die Knie zwingt. In dieser sensiblen Phase lernt sie sieben Frauen kennen, denen das Leben übel mitgespielt hat. Die versierte Liebesdienerin erkennt sofort: Diese höchst unterschiedlichen, schönen und attraktiven Wesen werden es ohne fremde Hilfe niemals schaffen, sich aus ihren Schulden und ihrer Perspektivlosigkeit zu befreien. Gemeinsam entwickeln sie eine Idee, die viel zu verrückt ist, um sie nicht in die Tat umzusetzen.

Published:
Publisher: NeoBooks
Genres:

Erotik-Roman von Kurt Pachl

Internet: http://www.kurt-pachl.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.